Ihre Spende

Wir freuen uns, wenn Sie die wichtige Arbeit der Diakoniestation Teck mit Ihrer Spende unterstützen!

Die Schwestern und Pfleger der Diakoniestation Teck versorgen rund 600 alte, einsame und hilfebedürftige Menschen in Kirchheim, Weilheim, Lenningen und Umgebung. An 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr: Weil es jedem einzelnen Mitarbeitenden der Diakoniestation Teck ein Anliegen ist, hilfebedürftige Menschen sowohl auf höchstem pflegerischen Niveau zu unterstützen, als auch Beistand und Zuwendung zu schenken. Ein Geschenk im wahrsten Sinne des Wortes. So werden von den Kranken- und Pflegekassen Leistungen, wie Spritzen verabreichen und Körperpflege mit - zumeist nicht kostendeckenden - Entgelten vergütet.

Ein offenes Ohr und eine helfende Hand, besondere Zuwendung für sterbende Menschen und ihre Angehörigen bietet die Diakoniestation Teck ihren Patientinnen und Patienten täglich an. Ein Ausdruck christlicher Grundüberzeugung und Nächstenliebe, der nicht von Kranken- und Pflegekassen finanziert wird, aber doch das ist, was einsame, kranke und nicht zuletzt sterbende Menschen so dringend benötigen und uns allen ein Herzensanliegen ist.

Fragen zu Ihrer Spende beantwortet Ihnen gerne unser Verwaltungsleiter:

Michael Fischer Michael Fischer
Tel.: 07021/48 62 20
m.fischer@ds-teck.de

 

 


Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

Unser Spendenkonto:
Diakoniestation Teck
KSK Esslingen - Nürtingen

Konto-Nr.: 7158546
BLZ 611 500 20

IBAN: DE59611500200007158546
BIC: ESSLDE66XXX

Herzlichen Dank!

Natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie uns erlauben, Ihre Spende per Bankeinzug einzuziehen.

Name:
 
Straße:
 
PLZ, Ort:
 
Telefon:
 
Email:
 
Spende:
EUR
 
Konto/IBAN:
 
Bank:
 
BLZ/BIC:
 
Ich stimme einem Einzug des Spendenbetrags von meinem Konto durch die Diakoniestation
Teck zu!